Altbausanierung (Fortsetzung)

Auch die Nordfassade war in sehr angegriffenem Zustand. Die Fassade war überwuchert, und viele Menschen hatten dort bereits Müll abgeladen.
So sehen die ehemaligen Stallfenster heute aus. Aller Müll ist entfernt und die Fassade ist renoviert. Hinter der überlugten Schalung links daneben war früher der Holzstock.
So sieht die Fassade heute aus: hinter den beiden Fenstern im ersten Stock befindet sich ein Wohnzimmer, darüber liegt ein Kinderzimmer.
Hinter der überlugten Schalung (l.) war früher das Heu, das die Kühe im Winter gefressen haben.